• Altitalienisch

    Die aktuelle umfassende deutschsprachige Darstellung
  • Historische Sprachwissenschaft des Deutschen

    Jetzt in der 5. aktualisierten Auflage!
  • Didaktik und Neurowissenschaften

    Knotenpunkte im Wissen schaffen!
  • Schreibkompetenzen in der Fremdsprache

    konsequent aufgaben- und kompetenzorientiert!
  • Task-based grammar teaching of English

    Integrated cognitive grammar teaching!
  • Sprachen lernen in der Pubertät

    Potenziale in sprachsensiblen Phasen fördern!
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Suche

narr-Studienbücher

Damaris Nübling, Antje Dammel, Janet Duke, Renata Szczepaniak

Historische Sprachwissenschaft des Deutschen

Eine Einführung in die Prinzipien des Sprachwandels

Dieses Studienbuch stellt zum einen die wichtigsten historischen Umbrüche der deutschen Sprache bis in die heutige Zeit dar, zum anderen und vor allem auch deren Begründung, theoretische Fundierung und typologische Einordnung. So hat sich das Deutsche im Laufe seiner Geschichte von einer Silben- zu einer ausgeprägten Wortsprache entwickelt, was sich auf mehreren Ebenen (z.B. Phonologie, Orthographie, Morphologie) niederschlägt. In der Syntax wird auf das Klammerprinzip abgehoben. Diesem übergreifenden Prinzip und einigen weiteren Prinzipien gehen die Autorinnen anhand zahlreicher Beispiele nach und ermöglichen so ein tieferes Verständnis der deutschen Sprachgeschichte. Die 4., komplett überarbeitete und ergänzte Auflage greift die neuen Entwicklungen in der Forschung auf, enthält neue Kapitel und weist Wege in die aktuelle Forschungsliteratur.

  • 4., komplett überarbeitete und erweiterte Auflage
  • print isbn: 978-3-8233-6823-6
  • erschienen am 02.10.2013
  • eBook isbn: 978-3-8233-7823-5


zum Shop

  • All
  • Anglistik
  • Fremdsprachendidaktik
  • Germanistik
  • Romanistik
  • Default
  • Title
  • Date
  • Random
load more hold SHIFT key to load all load all