• narr-PRAXISBÜCHER

    Die konkrete Hilfe für einen innovativen Fremdsprachenunterricht in der Sekundarstufe I und II.
  • 1

vernarrt in Sprache: die neue Reihe für die Unterrichtspraxis!

Die ausgearbeiteten, differenzierenden Unterrichtseinheiten der Reihe narr PRAXISBÜCHER sind eine konkrete Hilfe bei der Gestaltung eines innovativen, schülergemäßen Fremdsprachenunterrichts in der Sekundarstufe I und II. Sie gehen über unzusammenhängende Praxisvorschläge, die nur auf einzelne Aspekte des Unterrichtsgeschehens fokussieren, deutlich hinaus. Die Einheiten konkretisieren neuere und neuste wissenschaftliche Erkenntnisse, u.a. die Ergebnisse der Hattie-Studie, für die Unterrichtspraxis in einer für Lehrende und Lernende nachvollziehbaren Form.

Sie berücksichtigen nicht nur die curricularen Vorgaben, sondern systematisieren die Erarbeitung der Sprachmittel für einzelne Jahrgangsstufen mit Hilfe abwechslungsreicher Aufgabenformate. Sie sind von kundigen Fachlehrerinnen und -lehrern mit einschlägiger Unterrichtserfahrung konzipiert und in der Praxis erprobt.

Der umfängliche Download gestattet es Fremdsprachenlehrkräften, die zur Verfügung stehenden Materialien in Eigenverantwortung und in Absprache mit den Lernenden an ihren speziellen Unterrichtskontext anzupassen.

Die Herausgeberin und Autoren

  • Prof. Dr. Inez De Florio-Hansen „Ich bin die Herausgeberin der neuen Reihe und eine ausgewiesene Fremdsprachenforscherin mit den aktuellen Schwerpunkten empirische Unterrichtsforschung und Lehrerfortbildung.“
  • Dr. Bernd Klewitz "I am presently a senior teacher (Oberstudienrat) at Alfred-Wegener-Schule (Kirchhain) and advise school administrations in task-based teaching. I have written various school books and presently specialises in research on language skills like mediation and intercultural activities."
  • Melissa M. May "Ich bin ausgebildete Gymnasiallehrerin für die Fächer Englisch und Spanisch. Ich unterrichte an der Melanchton-Schule in Steinatal."
  • 1

Bernd Klewitz

Bilingualer Sachfachunterricht Politik und Wirtschaft

Unterrichtseinheiten in der Arbeitssprache Englisch

Mit einer Einführung in die Besonderheiten und die curriculare Anbindung des bilingualen Unterrichts wird das Sachfach Politik und Wirtschaft in seiner englischsprachigen Variante präsentiert. Im Kontinuum von fachlicher Instruktion und sprachlichem Training findet sich eine Vielfalt von Textsorten, Projekten und authentischen Aufgaben (task-based). Die praxisorientierten Unterrichtseinheiten sind nach unterschiedlichen sprachlichen Anforderungen gestaffelt und auf die Kompetenzskalen A2 bis C1 des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen bezogen. Sie sind für den bilingualen Zweig in Mittelschulen und Gymnasien geeignet, aber auch als bilinguale Module für einzelne Jahrgangsstufen verwendbar. Mittels eines Kriterienkatalogs können sie für die eigene Unterrichtspraxis adaptiert werden, mit dem Ziel durch eigene Recherchen authentische CLIL-Aufgaben weiter zu entwickeln. Die Themen der Unterrichtseinheiten berücksichtigen die curricularen Vorgaben des Sachfaches Politik und Wirtschaft und sind abgestimmt auf die sprachlichen Kompetenzen der verschiedenen Jahrgangsstufen. In erklärenden Einschüben werden spezifische Lernformen und insbesondere die Erfordernisse der Arbeit mit diskontinuierlichen Texten thematisiert. Die Unterrichtseinheiten für die Qualifikationsphasen beziehen die mündliche Kommunikationsprüfung und das Abiturformat der Präsentation ein.

  • 1. Auflage
  • print isbn: 978-3-8233-8062-7
  • erscheint im 4. Quartal 2016
  • eBook isbn: 978-3-8233-9062-6