• narr - STARTER

    7 wichtige Punkte für einen erfolgreichen Start ins Thema
  • 1

1 Idee

narr STARTER bieten in 7 Kapiteln den schnellen Start in die wichtigen Themen. Die Einführungsbände sind ideal für den Studienbeginn und einen zeitsparenden, effizienten Start in das Studium. Das motiviert!

2 Inhalt

Grundbegriffe und wichtige Aspekte zum Thema werden prägnant erläutert. Hier wird von der inhaltlichen und didaktischen Qualität der „Schwesterbände“ narr STUDIENBÜCHER profitiert.

3 Aufbau

7 Kapitel auf knapp 100 Seiten mit vielen Extras, z.B. Aufgabenteil, Glossar, Register und Literaturverzeichnis.

4 Look

Die narr STARTER haben Mannschafts- geist und orientieren sich nicht nur am Inhalt, sondern auch am schicken Trikot der narr STUDIENBÜCHER. Gemeinsam bilden sie ein starkes Team für den Studienerfolg.

5 Format

Ein unschlagbarer Inhalt im handlichen Format. Überall der ideale Begleiter.

6 Online-Material

Zahlreiche Zusatzmaterialien, wie z.B. Übungen und Lösungen stehen auf www.narr-starter.de zur Verfügung.

7 Einstieg gesichert

Beginnen mit den narr STARTERN, vertiefen mit den narr STUDIENBÜCHERN, erfolgreich studieren!

Suche

Das sagen die Dozenten

  • Dr. Radegundis Stolze „Der narr STARTER ist eine schöne Möglichkeit, Erstsemestern den Einstieg in komplexe Themen zu erleichtern. Mit einem fundierten Vorverständnis ausgestattet studiert es sich leichter, effektiver, mit mehr Spaß.“
  • Prof. Dr. Natascha Müller „Die narr STARTER-Reihe ist ganz besonders dazu geeignet, Interesse an der behandelten Thematik zu wecken und ohne viele Details einen ersten Überblick über die wichtigsten Forschungsfragen zu vermitteln. Die Reihe wird auch Leser ansprechen, die die Thematik außerhalb der Schule und Universität interessiert, weil es sich um kleine Einführungen handelt.“
  • 1

Joachim Theisen

Kontrastive Linguistik

Im Fokus der kontrastiven Linguistik steht der Vergleich zwischen zwei oder mehr Sprachen: Wie wird jeweils ein und derselbe Sachverhalt ausgedrückt? Das Bändchen führt anhand zahlreicher Beispiele in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch und Griechisch in das Thema ein. Dabei werden alle Ebenen zwischen Sprechen und Sprache und auch zwischen Mündlichem und Schriftlichem bedacht.

  • 1. Auflage
  • print isbn: 978-3-8233-8033-7
  • Erschienen am 12.09.2016
  • eBook isbn: 978-3-8233-8033-7


zum Shop

Zusatzmaterialien

Lösungen

ansehen


  • All
  • Fremdsprachendidaktik
  • Germanistik
  • Romanistik
  • Default
  • Title
  • Date
  • Random
load more hold SHIFT key to load all load all