Natascha Müller

Mehrsprachigkeitsforschung

Der vorliegende Band stellt den Spracherwerb von simultan bilingualen Kindern im Vorschulalter vor, die ein deutsches und ein romanisches oder zwei romanische Elternteile haben und in Deutschland, Frankreich, Italien oder Spanien aufwachsen. Er führt in die theoretisch und empirisch ausgerichtete Mehrsprachigkeitsforschung ein und vermittelt linguistisches Basiswissen für Studierende der Romanistik (Spanisch-Französisch-Italienisch), der Germanistik und der Allgemeinen Sprachwissenschaft.

  • 1. Auflage
  • print isbn: 978-3-8233-8065-8
  • Erschienen am 12.09.2016
  • eBook isbn: 978-3-8233-9065-7


zum Shop

Zusatzmaterialien

Lösungen

ansehen